Geocaching in Flörsheim-Dalsheim                                                             

Sonnenschein, Weinreben, Kinderlachen und zufriedene Eltern: Die Wonnegauner verbrachten einen erlebnisreichen Tag am Grillplatz in Flörsheim-Dalsheim.

Besonders die Kinder freuten sich, dass auch diesmal 12 Familien bei unserer modernen Schnitzeljagd (Geocaching) in den Weinbergen von Flörsheim-Dalsheim dabei waren.

Nach einer kurzen Begrüßung und Einweisung von Andreas Obenauer und Melanie Rauschkolb starteten wir die zweite Geocaching Veranstaltung in diesem Jahr. Zu Fuß mit Boller- oder Kinderwagen, auf dem Fahrrad, mit dem Laufrad oder sogar auf einem Dreirad jagten Groß und Klein dem Schatz hinterher. Auch diesmal sorgte die sehr gut organisierte Wanderrunde mit spannenden Fragen, die die Koordinaten verrieten, für einen wunderschönen und spannenden Tag. Ausklingen ließen wir den Nachmittag mit Grillköstlichkeiten, wie Würstel, Käse, Salate und Getränke, die von unserem Wonnegauner Vorstand gestiftet wurden.

Zu unserer Freude konnten wir Neumitglieder begrüßen und es haben sich an diesem Tag weitere Familien entschieden Mitglieder zu werden. „Herzlich Willkommen.“

Ebenfalls möchten wir uns bei der Verbandgemeinde Monsheim und Herrn VG-Bürgermeister Bothe für die kostenlose zur Verfügungsstellung der GPS Geräte bedanken.

Unser nächster Ausflug wird eine Weinlese mit anschließender Herstellung von Traubensaft, am 18.09.2016, sein. Nähere Informationen findet ihr auf unserer Homepage, www.wonnegauner.de.

Bettina Dillge