Drucken

Protokoll der Jahreshauptversammlung am 07.12.2018 – 19.30Uhr

 

Teilnehmer Vorstand: Tina Stange, Nina Schäfer, Andreas Obenauer, Sandra Weber

Teilnehmer Sonstige: Sebastian Stange, Frank Weber, Jan Christian Weber

Abwesend Vorstand: Markus Schäfer, Susanne Obenauer, Melanie Rauschkolb

Rückblick:

 Ausblick:

Leider haben wir im Vorfeld von mehreren Familien die Rückmeldung erhalten das sie unabhängig von den Wonnegaunern an diesem Wochenende nach Tholey fahren werde; wir werden wie geplant nach Leutesdorf fahren (bereits über 10 Anmeldungen). Hier soll auch durch einen neuen Ort auch ein „neues“ Gruppengefühl entstehen und ggf. ein visuelles Zeichen gesetzt werden --> Überlegung T-Shirt mit Aufdruck „wir waren dabei – Leutesdorf 2019“ – Sammelleidenschaft fördern

Infos der Kreisjugend: Anschaffung neuer Spielgeräte; Förderung von Veranstaltungen

Hier haben wir eine Einladung für den 09.01.19 – diesen wird Andreas Obenauer wahrnehmen, um obige Punkte anzusprechen und weitere Informationen zu erhalten.

Flörsheimer Markt 2019: Hier gab es im November einen von der SPD veranstalteten Informationsabend; Andreas war bei der ersten Sitzung. Die Veranstaltung soll ab 2019 etwas komplexer organisiert werden...

Kritikpunkt für die Zukunft: Wir werden hier als Wonnegauner mit dem Kinderprogramm immer lobend erwähnt, leider fehlen aber Vorankündigung im Programm des Amtsblattes und anschließend gibt es Fotos und Bericht zu SPD-Stand und allgemein zum Markt; wir werden hier derzei zu knapp erwähnt

Bericht des Kassenwartes:

Im Zeitraum Dezember 2017 bis Ende November 2018 gab es 3 größere Ausgabenbereiche:

 

Entlastung Vorstand auf Antrag Frank Weber: einstimmig angenommen

Vorstandswahlen: Beschlussfähigkeit ordnungsgemäß vorhanden; ao erklärt Wahlablauf; die Stellvertreter müssen erst in 2019 neu gewählt werden

Vorsitzender: Andreas Obenauer einstimmig angenommen

Kassenwart: Nina Schäfer einstimmig angenommen

Schriftführer: Susanne Obenauer einstimmig angenommen (die Position stellv. Schriftführer bleibt weiterhin unbesetzt)

Beisitzer: Melanie Rauschkolb einstimmig angenommen; Sandra Weber einstimmig angenommen

es gab somit keine Veränderungen im Vorstand; alle wurden wiedergewählt

Mitgliedsbeiträge:

Vorstandsvorsitzender beantragt die Erhöhung auf 12,- Euro/ Familie und Jahr

Gründe:

Sonstiges:

Interessierte und Mitglieder, welche bisher noch nicht in unserer WhatsApp-Gruppe sind, können sich unter 0151-28893515 gerne melden, um in diese aufgenommen zu werden; Infos gehen damit direkt und schnell vom Vorstand an die Mitglieder; im Amtsblatt und auf der Homepage werden weiterhin alle Berichte zu Vereinsthemen veröffentlicht

Ende der Mitgliederversammlung: 22.05 Uhr